Twitter-RSS-Feed erstellen

Update vom 29. Juli 2014: Auf TwitRSS.me kannst du die Timeline eines Twitter-Nutzers in einen RSS-Feed verwandeln und dann mit deinem Feed Reader abonnieren.

Update vom 12. Juni 2013: Twitter hat die RSS-Feeds nun vollständig abgeschafft.

Update vom 17. Januar 2013: Die zweite Methode funktioniert inzwischen nicht mehr.

Twitter hat letztes Jahr den Link zum RSS-Feed des Streams aus den Twitter-Profilen entfernt. Der Twitter-RSS-Feed wird zwar nicht mehr verlinkt, ist aber immer noch vorhanden – man muss nur die URL kennen.

Derzeit gibt es (noch) zwei Möglichkeiten, an den RSS-Feed eines Twitter-Kontos zu gelangen.

  1. In folgender URL hinter dem Parameter screen_name= den Namen des Twitter-Accounts angeben:

    https://api.twitter.com/1/statuses/user_timeline.rss?screen_name=Twitterkonto

  2. Auf idfromuser.com die zum Twitter-Konto gehörige ID ermitteln und in folgende URL einfügen:

    http://twitter.com/statuses/user_timeline/325519867.rss

Über den Autor

Marco Bardenheuer

Marco Bardenheuer: Auf skybeam.de schreibt Marco über Webentwicklung, Webdesign und Internetmarketing. Verpasse keine Neuigkeiten über User Experience Design, Web Development und die Startup-Szene: Folge Marco jetzt auf Google Plus!



Ein Kommentar

  1. J
    schrieb am 12. Juni 2013 um 20:38 Uhr (#)

    Update vom Juni 2013: Die erste Methode funktioniert inzwischen auch nicht mehr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *




Du kannst folgende HTML-Tags benutzen:
<a href=""> <abbr title=""> <blockquote cite=""> <cite> <code> <em> <q cite=""> <strike> <strong>