Artikel-Archiv für die Kategorie: Webdesign



HTML-Code: Einrückungen und Zeilenumbrüche

Für die Darstellung von Quellcode auf einer Webseite bietet sich das <code>-Element an. Beispiel-Screenshot HTML-Code <code>&lt;style type=”text/css”&gt; input:required:valid {background-image:url(valid.png); background-position:right center; background-repeat:no-repeat;} input:required:invalid {background-image:url(invalid.png); background-position:right center; background-repeat:no-repeat; -moz-box-shadow:none;} &lt;/style&gt;</code> HTML-eigene Zeichen wie die öffnende oder die schließende Klammer müssen im … Weiterlesen

Kommentar verfassen

E-Mail-Adresse zur Spamvermeidung maskieren (Zwischenstand)

Da ich derzeit an einem komplexeren Blogartikel arbeite, gebe ich an dieser Stelle einen kurzen Zwischenstand des Spamschutz-Experiments, in welchem ich untersuche, wie gut verschiedene Arten der E-Mail-Verschlüsselung funktionieren und das Postfach vor Spam-Mails schützen. Ohne Spamschutz: 219 Spam-Mails Unicode-Maskierung: … Weiterlesen

4 Kommentare

HTML5: input url mit CSS gestalten

Diese Seite ist Teil einer Artikelserie, die sich mit der Gestaltung von HTML5-Formularen beschäftigt. Teil 1: Das Required-Attribut Teil 2: Das Placeholder-Attribut Teil 3: Der Input-Typ email Teil 4: Der Input-Typ url Update vom 14.12.2013: Mit dem Umstieg der Rendering-Engine … Weiterlesen

2 Kommentare

HTML5: input email und Validation Bubbles mit CSS gestalten

Diese Seite ist Teil einer Artikelserie, die sich mit der Gestaltung von HTML5-Formularen beschäftigt. Teil 1: Das Required-Attribut Teil 2: Das Placeholder-Attribut Teil 3: Der Input-Typ email Teil 4: Der Input-Typ url Update vom 14.12.2013: Mit dem Umstieg der Rendering-Engine … Weiterlesen

2 Kommentare

HTML5: input Placeholder mit CSS gestalten

Diese Seite ist Teil einer Artikelserie, die sich mit der Gestaltung von HTML5-Formularen beschäftigt. Teil 1: Das Required-Attribut Teil 2: Das Placeholder-Attribut Teil 3: Der Input-Typ email Teil 4: Der Input-Typ url Das Placeholder-Attribut Mit dem placeholder-Attribut kann vorgegebener Text … Weiterlesen

2 Kommentare

HTML5: input required mit CSS gestalten

Diese Seite ist Teil einer Artikelserie, die sich mit der Gestaltung von HTML5-Formularen beschäftigt. Teil 1: Das Required-Attribut Teil 2: Das Placeholder-Attribut Teil 3: Der Input-Typ email Teil 4: Der Input-Typ url Das Required-Attribut Das required-Attribut setzt den Webbrowser darüber … Weiterlesen

7 Kommentare

HTML5-Formulare mit CSS gestalten

HTML5 bringt neue intelligente Formularfelder mit, deren Inhalt bereits bei der Eingabe überprüft werden kann – und zwar ohne serverseitige Prüfung oder JavaScript. Die neuen Input-Elemente werden bisher nur von Google Chrome, Firefox, Opera und Safari unterstützt. Diese Artikelserie geht … Weiterlesen

Kommentar verfassen

Conditional Comments: IE-Browserweichen

Die Browser-Engine des Internet Explorers stellt einige CSS-Anweisungen fehlerhaft oder unzureichend dar. Um entsprechende IE-Bugs zu beseitigen, bieten sich Conditional Comments an. Mit diesen besonderen HTML-Kommentaren können bestimmte Versionen des Internet Explorers angesprochen werden, beispielsweise um eine spezielle CSS-Datei einzubinden. … Weiterlesen

Kommentar verfassen

Spamschutz für E-Mail-Adressen auf Webseiten

Spambots sind kleine Programme, die auf Webseiten automatisch nach E-Mail-Adressen suchen und diese dann abspeichern. Später werden die Listen mit E-Mail-Adressen genutzt, um Spam-E-Mails an diese Postfächer zu versenden. Es gibt verschiedene Techniken, mit denen das Sammeln von E-Mail-Adressen durch … Weiterlesen

Kommentar verfassen